12.01.2021 / Allgemein / /

Wahlkampfstart der CVP Thal-Gäu

Die Kandidierenden der Listen 5 und 6 der CVP Thal-Gäu trafen sich auf dem digitalen Kanal zur gemeinsamen Start für den anstehenden Wahlkampf. Neben verschiedenen inhaltlichen Diskussionen, wurden auch die verschiedenen Wahlkampfmassnahmen diskutiert. Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage wird dieser Wahlkampf ganz anders verlaufen und es braucht einige Anpassungen, aber trotzdem wollen die CVP-Kandidaten mit der Bevölkerung in Kontakt treten und die Anliegen der Thal-Gäuer aufnehmen.

Die motivierten und kompetenten Kandierenden der CVP Thal-Gäu wollen sich für sichere und neue Arbeitsplätze einsetzen, zukunftsträchtige Verkehrslösungen im Thal und Gäu realisieren und sich für den Mittelstand und die Familien stark machen.

Für die CVP Thal-Gäu treten auf der Hauptliste (Liste 5) an:

  • Bärfuss Thomas, Egerkingen
  • Benjamin Brunner, Welschenrohr
  • Fluri-Meier Peter, Balsthal
  • Gloor Fabian, Oensingen (bisher)
  • Jeggli-Eggenschwiler Rolf, Mümliswil-Ramiswil
  • Kissling-Müller Karin, Wolfwil (bisher)
  • Kolly-Altermatt Sandra, Neuendorf (bisher)
  • Kupper Edgar, Laupersdorf (bisher)
  • Menna Pierino, Balsthal
  • Müller Joël, Herbetswil
  • Nützi Daniel, Härkingen
  • Von Däniken Benjamin, Kestenholz

Für die CVP Thal-Gäu Newcomer (Liste 6) treten an:

  • Denysova, Vladlena, Oberbuchsiten
  • Fluri Rahel, Balsthal
  • Geiser Deborah, Oensingen
  • Niklaus Philipp, Härkingen
  • Jessica Vogel, Egerkingen
  • Winistörfer Marius, Balsthal

Fotos: Joël Müller und Peter Fluri-Meier während dem Wahlkampfstart